18
DEZ
2015
ISOTEK EVO3 AQUARIUS: Kaufempfehlung vom sempre-audio.at

Das österreichische Online-Magazin sempre-audio.at überzeigte sich von den Vorzügen einer sauberen Stromversorgung mit dem ISOTEK EVO3 AQUARIUS Netzfilter und möchte ihn gar nicht wieder hergeben....

 

"Der immense Aufwand, den die englischen Spezialisten beim IsoTek EVO3 Aquarius betreiben, um letztlich nichts anderes zu garantieren, als „sauberen“ Strom, der mag so manchen als übertrieben erscheinen, wer aber den Unterschied selbst bei einem edlen HiFi-System hörte, der wird, so wie der Autor dieser Zeilen, den IsoTek EVO3 Aquarius nur sehr schweren Herzens wieder aus der Kette entfernen. Es mag für so manchen als übertrieben angesehen werden, um allein für „sauberen“ Strom ein doch beachtliches Sümmchen von immerhin € 1.395,- auf den Tisch zu legen, im Vergleich zu vielen anderen derartigen Lösungen ist der IsoTek EVO3 Aquarius damit aber ein überaus attraktives Angebot, zumal er seine Aufgabe ganz klar und eindeutig hörbar mit Perfektion erfüllt. Die Ausstattung ist absolut praxisgerecht. Sechs Anschlüsse sind genau richtig bemessen. Eine Vor- und Endstufe, ein Audio CD-Player, ein Streaming-Client, ein Schallplatten-Spieler plus Phono-Vorstufe im Stereo HiFi-Bereich, ein AV-Receiver plus Subwoofer, Blu-ray Player und natürlich auch das TV-Gerät und der Beamer im Home Cinema-Bereich finden hier problemlos Anschluss.

 

Auf den Punkt gebracht
Die Verarbeitung und das Auftreten des IsoTek EVO3 Aquarius sind tadellos, hier spürt man im wahrsten Sinne des Wortes, dass Qualität groß geschrieben wurde, und zwar unmittelbar wenn man das Gerät ins Rack hievt. Und von da an muss man sich um nichts mehr kümmern, der IsoTek EVO3 Aquarius verrichtet dezent seinen Dienst.

 

Ja, der IsoTek EVO3 Aquarius selbst „spielt“ nicht, aber er sorgt dafür, dass die übrigen Komponenten der HiFi-Kette oder des Home Cinema-Systems mit vollem Potential und frei von äußeren Störungen aufspielen können."

 

Plus

  • Erstklassige Verarbeitung
  • elegantes Design
  • immenser Aufwand beim Schaltungsaufbau
  • praxisgerechte Ausstattung
  • solide innovative Technologie abseits von Voodoo
  • tadellose Ergebnisse

 

Minus

  • Kein Nachteil ersichtlich

 

Gesamtnote: exzellent, 8 Punkte
Bedienung: 7 Punkte
Design: 8 Punkte
Preis/Leistung: 8 Punkte

 

 

Lesen Sie hier den gesamten Test