24
JUN
2015
ISOTEK EVO3 SIGMAS: Kaufempfehlung von The Absolute Sound

Das renommierte amerikanische Fachmagazin "The Absolute Sound" testete den EVO3 Sigmas und sprach am Ende eine ausdrückliche Kaufempfehlung aus. Hier Auszüge aus dem sehr lesenswerten Testbericht:

 

"Gleich nach dem Einschalten bemerkte ich die ersten Veränderungen. Ich war angenehm überrascht, als ich entdeckte, dass der IsoTek jegliche Störgeräusche unterdrückte. Die Hochtöner meiner Wilson XLF schwiegen. Das Netzbrummen war verschwunden.

 

Ein Punkt für den Isotek. Aber das war noch nicht alles. Erfreut stellte ich fest, dass sich auch der Klang insgesamt verbesserte. Der Jadis-Verstärker tönte detallierter und fließender. Keine enormen Veränderungen, aber es gab hörbare Verbesserungen in allen Bereichen. [...] Orchester klangen noch präziser, die räumliche Trennung zwischen einzelnen Instrumenten war deutlicher. Das Cello klang runder und voller, als ich es in Erinnerung hatte. ... Alles in allem ein sehr gutes Teil. ... Ein weiterer Effekt des Sigmas war, dass ich damit begann, verschiedene Aufnahmen herauszukramen, um zu erforschen, was ich bisher nicht gehört hatte. Dabei offenbarten sich nicht nur mehr Details, sondern auch leicht veränderte Klangfarben der Instrumente. 

 

Der EVO3 Sigmas ist nicht der aufwändigste Netzfilter von IsoTek. Das Unternehmen produziert einige noch deutlich anspruchsvollere Geräte sowie Netzkabel und audiophile Anschlüsse. Gemessen an der Leistung des Sigmas liefert IsoTek Netzfilter mit modernsten Technologien. Wenn Sie nach einem Netzfilter suchen, um das leidige Thema der Stromqualität anzugehen und um den Klang Ihrer Stereoanlage zu verbessern, dann kann ich Ihnen den IsoTek EVO3 Sigmas nur nachdrücklich empfehlen."

 

Lesen Sie hier den gesamten englischsprachigen Test