29
SEP
2014
Q ACOUSTICS CONCEPT 20: durchweg Bestnoten beim lite-magazin.de

Kompakte Lautsprecher, die hübsch ausschauen, gibt es viele. Wenn die Box darüber hinaus aber noch sehr gut klingen soll, wird die Auswahl schon deutlich kleiner. Die britische Klangschmiede Q Acoustics hat mit seiner Concept 20 ein solch seltenes Exemplar im Portfolio, das in meinem Praxistest zudem durch innere Werte und ein mehr als faires Preis-/Leistungsverhältnis auf sich aufmerksam machte …

 

[...]

 

Auch wenn mein Artikel dadurch vielleicht an Spannung verliert, muss ich mit meinem Kurzfazit beginnen. Dieses lautet: Diese Box ist grandios! Und das ist keineswegs übertrieben, denn die Concept 20 versteht es einfach Präzision, Agilität und Auflösung in perfekter Symbiose miteinander zu vereinen. Eine Performance, die weiss Gott nicht viele Regallautsprecher – und schon gar nicht in dieser Preisklasse – zu bieten haben. Und eine Darstellung, die sich bereits in während der ersten Testsequenz andeutet. Ansatzlos und ohne Umschweife werden Bässe und Grundtonanteile in Sarah Moules „That Old Black Magic“ durchweg dynamisch und mit höchster Spielfreude wiedergegeben, während sich Sängerin und Begleitorchester einer punktgenauen Darstellung erfreuen, die mich fast im Aufnahmestudio wähnen lässt. Letzteres ist der hervorragenden Raumdarstellung zu verdanken, mit der die hübschen Zwei-Wegler zu imponieren wissen und die die breit vor mir präsentierte Klangbühne bis in den letzten Winkel auszuleuchten scheint.

 

[...]

 

Fazit

Mit seiner Concept 20 hat Q Acoustics zweifellos ein absolutes Highlight geschaffen. In unserem Praxistest überrascht sie nicht nur durch ihre hohe Materialqualität und exzellente Verarbeitung, sondern in mindestens gleichem Maße durch Neutralität und ihre enorme Agilität. Kurz gesagt, ein wahrer Tausendsassa, der den Spagat zwischen Design und höchstem Klanganspruch mit Auszeichnung meistert. Ein weiteres Argument, sich diese Box beim Fachhändler seines Vertrauens unbedingt einmal anzuhören, findet sich im Preis. Denn für die Concept 20 ruft der deutsche Vertrieb IDC Klaassen gerade einmal 498,00 Euro auf – für das Paar wohlgemerkt!

 

Benotung

Klang (60 %): 1,0
Praxis (20 %): 1,1
Ausstattung (20 %): 1,0
Gesamtnote: 1,0
Preis/Leistung: hervorragend

 

 

Lesen Sie hier den gesamten Test

Download des Tests als PDF-Datei