01
AUG
2014
Q ACOUSTICS CONCEPT 20: Kaufempfehlung im "trenddokument"

Die kompakten Zweiweglautsprecher verlangen nicht nach allzu viel Leistung, ein schöner Stereoverstärker darf es aber durchaus sein. So versorgt, blühen sie schon bei den ersten Takten akustisch auf. Ein für die Gehäusegröße ungewöhnlich tiefer und vor allem trockener Bass ist sicherlich der Gehäusekonstruktion zu verdanken, die saubere klangliche Abstimmung und die ansprechende Räumlichkeit dürften eher den gut ausgewählten Chassis zuzuschreiben sein. Vielleicht sollten wir es an dieser Stelle einmal anmerken: Wir reden nicht von unbezahlbar teuren Exoten, die Concept 20 kosten gerade einmal 500 Euro – pro Pärchen.

 

Fazit

Auch wenn Lautsprecher bei den meisten Menschen zurzeit nicht ganz oben auf der Wunschliste stehen, diese hier sind eine nähere Betrachtung wert. Schließlich gibt es kaum einen entscheidenderen Be- standteil einer HiFi-Kette als den, der Strom wieder in Schallwellen umwandelt. Verglichen mit der Wichtigkeit dieser Aufgabe ist das Investment in ein Pärchen Concept 20 ausgesprochen überschaubar. Wir raten offensiv zum Probehören.

 

Lesen Sie hier den gesamten Test online

Download des Tests als PDF-Dokument