07
JAN
2016
Q ACOUSTICS CONCEPT 20 und 40: Doppeltest bei Stereo – 2 x überragend!

"lm Hörtest verblüften die Q-Geschwister besonders, denn sie klingen annähernd gleich. Zumindest ist die Tonalität extrem verwandt. Natürlich rückt die Standbox den ersten, flüchtigen und subjektiven Eindruck sogleich zurecht, sobald die Schallwandler objektiv durch Pegel, komplexe Strukturen und/oder Bassläufe gefordert sind und sich so der physikalischen Materialprüfung im Grenzbereich nicht mehr – wie etwa bei Gitarre mit Gesang – entziehen können. Die Kompakte wirkt bei freier Aufstellung und großem Raum mitunter angestrengter, die Große dagegen mühelos. Tatsächlich ist die  Ähnlichkeit schnell erklärt, denn beide sind laut QA Zwei-Wege-Bassreflexkonstruktionen, bei der Standbox ist die Trennfrequenz lediglich von 2,9 auf 2,3 Kilohertz abgesunken.

 

Ich kann nicht umhin: Die kleine Q Acoustics ist für 500 Euro womöglich das Schnäppchen, die große für gerade mal 1.400 Euro unter Berücksichtigung aller Parameter wie Optik, Verarbeitung, Technik und letztlich natürlich in besonderer Gewichtung Musikalität wohl der Superstar dieses Feldes. Damit ist sie zwar sicher nicht das obere Ende der Fahnenstange, markiert aber an dieser Stelle einen fast unglaublichen audiophilen Gegenwert.

 

Eine Kollegin wird ihn wohl kaufen, diesen in hochglänzend Schwarz oder Weiß erhältlichen Lautsprecher – und ist mir damit zuvorgekommen. Wie bringe ich das jetzt meiner Frau bei?

 

Testfazit

 

Q ACOUSTICS CONCEPT 40
Musikalisch, souverän und durch größere Bassautorität im Gegensatz zur kleinen, tonal ohne Wenn und Aber vergleichbaren Schwester auch für größere Räumlichkeiten geeignet, ist die Q Acoustics Concept 40 ein veritabler „Favoritenkiller“ ihrer Preisklasse. Und sieht noch dazu unverschämt gut aus. Die Herzen werden ihr nur so zufliegen. Respekt!

 

 

 

Q ACOUSTICS CONCEPT 20
Ausgesprochen gefälliger, kristallklar und temperamentvoll aufspielender Kompaktlautsprecher, bei dem konstruktiver Aufwand und Know-how für enormen Gegenwert in Form spektakulärer Musikalität und Präzision sorgen."

 

 

Download des Tests als PDF-Dokument