12
JUN
2015
Q3000 CINEMA PACK: überragendes Testergebnis bei areadvd.de

"Mit sauberem, kraftvollem Bass schiebt der Subwoofer an und lässt sich keinesfalls vom Wunsch des Hörers abschrecken, auch eine forschere Gangart mit höherem Pegel auszuwählen. Der Sub bleibt souverän und liefert ohne störende Nebeneffekte puren Bass – ausgezeichnet. Die vier Satelliten und der Center garantieren ein gleichmäßiges, homogenes Klangbild und sind von der Auslegung her erneut typisch Q Acoustics. Heißt: Harmonie ist Trumpf, gepaart mit guter Lebendigkeit. Die Komponenten der 3000er Serie 'schreien' einen im Hochtonbereich nicht an, sondern spielen rund und etwas dezent. Wer es enorm brillant und transparent mag, kommt hier vielleicht nicht ganz auf seine Kosten, wer aber gern ausgewogen und angenehm hört, findet hier beinahe ideale Partner in Relation zum investierten Geld. Die beiden Satelliten vorn, der Center und der aktive Bass gehen eine überaus gelungene Verbindung ein, denn der Hörer hat den Eindruck einer in sich geschlossenen Front-Klangkulisse ohne störende Klanglöcher.

 

[...]

 

Fazit
Mit dem Kauf des 5.1-Surroundsets aus der Q Acoustics 3000er-Serie trifft man eine sehr gute Entscheidung. Gerade mit dem Kunstleder-Bezug wirken die Lautsprecher optisch sehr schick, edel und gefällig. Die gut 1.400 EUR Gesamt-Investition für ein Mehrkanal-Ensemble [Verkaufspreis in den Standardausführungen 1.095 €] sind als sehr fair einzustufen. Dafür bekommt man eine sehr hohe Pegelfestigkeit, eine tadellose Räumlichkeit und eine ordentliche Dynamik serviert. Gerade für musikalisches Material ist das Set ausgezeichnet geeignet. Im Filmtonbereich merkt man, dass es dem recht kompakten Sub im Frequenzkeller etwas an Tiefgang fehlt, zudem wird der Music Score manchmal etwas zu dominant eingearbeitet. "

 

+ Im Musikbetrieb, Mehrkanal und Stereo, hervorragend
+ Räumlich dicht aufspielend
+ Sehr gute Dynamik
+ Angenehmer, harmonischer Klang
+ Pegelfest
+ Schicke Optik und gute Verarbeitung
+ Fairer Preis

– Wirkungsgrad nur durchschnittlich
– Tiefgang des Subwoofers im Filmtonbetrieb

 

Optisch schickes, akustisch starkes 5.1-System aus Großbritannien

 

 

 

Lesen Sie hier den gesamten Test