Lautsprecher des britischen Audio-Spezialisten Q Acoustics mit exzellentem Preis/Leistungsverhältnis

Der englische Hersteller von Lautsprecherboxen Q Acoustics wurde 2006 gegründet – allerdings nicht von wohlhabenden Musikliebhabern oder pensionierten Rockmusikern, die gemäß ihrer Biografien jahrzehntelang unter der schlechten Qualität von Lautsprechern leiden mussten und daher endlich ihre eigenen Schallwandler bauen wollten. Ganz im Gegenteil: Erfahrene Geschäftsleute haben Q Acoustics ins Leben gerufen – mit dem alleinigen Ziel, eine möglichst erfolgreiche Lautsprechermarke zu etablieren.

 

Doch schon lange bevor überhaupt jemand an die Entwicklung der ersten Produkte dachte, war klar: Q Acoustics konnte nur dann ein Erfolg werden, wenn es gelingt, Lautsprecher zu konzipieren und herzustellen, die in jeder Hinsicht besser sind als gleichteure Konkurrenzprodukte. Mit anderen Worten: Q Acoustics’ Aufgabe war es, die weltweit besten erschwinglichen Lautsprecher zu entwickeln. Und genau das hat die Company getan.

 

Auch wenn Q Acoustics über keine Geschichte oder Tradition im Lautsprecherbau hat, verfügt das Unternehmen über eine enorme fachliche Kompetenz. Um die besten Lautsprecher herstellen zu können, verpflichtete man die weltweit anerkanntesten Lautsprecherentwickler und unterstützte deren Arbeit durch die Bereitstellung modernster Forschungs- und Entwicklungstechnologien.

 

Zum aktuellen Programm der Engländer gehören u.a. die überaus preiswerten, aber in zahlreichen Tests für ihre Klangqualität gerühmten Regal- und Standlautsprecher der Serie 3000, die mit den revolutionären Gelcore-Gehäusen ausgestatteten Modelle Concept 20, 40 und Centre, die überaus leistungsstarken, aber extrem kompakten Soundbars Media 3 und Media 4, ein umfangreiches Sortiment von Wand- und Deckeneinbaulautsprechern sowie ab Frühajhr 2017 den einzigartigen High End-Standlautsprechern Concept 500.

 

Die internationale Fachpresse schreibt begeistert: „Q Acoustics hat mit der Media 3 eine hervorragende Soundbar für den Einsatz im Wohnraum-Heimkino geschaffen“ (lite-magazin.de). „Q Acoustics hat mit der Concept-Modellreihe wahre Kracher im Portfolio. Das Prädikat ‚Klangtipp’ haben sie sich mühelos verdient“ (Heimkino). „Der Concept 20 ist ein ausgesprochen gefälliger Kompaktlautsprecher, bei dem konstruktiver Aufwand und Know-how für enormen Gegenwert in Form spektakulärer Musikalität und Präzision sorgen. 5 Sterne" (Stereo). Das führende englische Fachmagazin What Hi-Fi? zeichnete die Q Acoustics Modelle 3050 und Media 4 zudem als Produkte des Jahres 2016 aus.

 

IDC Klaassen ist für den Q ACOUSTICS-Vertrieb in Deutschland und Österreich verantwortlich.

 

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.qacoustics.de