02
JAN
2017
QED Reference XT 40: Kaufempfehlung vom AF-Journal

"Vierzehn Euro der Meter, die Zahl darf man sich ruhig auf der sprichwörtlichen Zunge zergehen lassen. So viel kostet das QED Reference XT 40, wenn man es von der Rolle kauft. Fix und fertig konfiguriert mit wirklich exzellenten Bananas, müssen beispielsweise für 2 x 3 Stereo-Meter um die 170 Euro einkalkuliert werden. Ist das nun viel Geld oder wenig? Leute, das ist unverschämt. Unverschämt billig.

 

Das XT 40 ähnelt bis auf die Silberbeschichtung dem deutlich teureren XT 400 aus dem gleichen guten Haus. Weder der Querschnitt noch die Ingredienzen – beim XT 40 kommt ‚sauerstofffreies’ Kupfer zum Einsatz – definieren das Besondere an diesem Kabel.

 

QED nennt die Technik ‚X-Tube’‚ die das XT seinen Konkurrenten überlegen machen Das Phänomen, das die britischen Strippenzieher erkannt und gebannt haben, ist: Stehen tiefe Frequenzen zum Signaltransfer an, schaffen es quasi alle Kabel, den Job linear auszuführen. So weit, so bekannt. Doch mit höherer Frequenz ist es um die Linearität geschehen: In den meisten Kabeln fließt nun der Strom überpropertional an deren Rändern.

 

X-Tube ist eine recht clevere Methode, diese Ungleichmäßigkeiten nahezu komplett aufzulösen. Auch kein Voodoo, sondern Physik: Der Kupferleiter ist wie ein Rohr ausgeführt, darin befindet sich ein Kern aus nicht leitendem Material, Polycore genannt. So ergibt sich ein leitender ‚Ring’, der in allen Frequenzbereichen Linearität garantieren will. Dass QED diese Technik völlig selbstverständlich propagiert und kein Geheimnis daraus macht, finde ich gut. Noch besser finde ich allerdings, was dieses Kabel kann: Ich habe es mit verschiedenen Lautsprechern ausprobiert und in allen Konfigurationen konnte man nur staunend die selbstverständliche Performance des XT 40 konstatieren.

 

[...]

 

Angesichts der erfreulich überschaubaren Investitionen ein Muss für HiFi-Fans, die auch mit kleinen Schritten ihr System erkennbar und nachhaltig verbessern wollen.

 

Fazit
Teure Kabel waren gestern. Heute sind gute Verbinder, die technisch auf der Höhe der Zeit und klanglich top sind, gefragt. Das Reference XT 40 ist eine Empfehlung. Absolut sogar.

 

Bewertung
Klang: 5 von 7 Sternen
Verarbeitung: 5 von 7 Sternen
Preis/ Leistung: 7 von 7 Sternen
Wertstabilität: 5 von 7 Sternen
Gesamtnote: hervorragend, 5 von 7 Sternen"