Vertriebsfirma für hochwertige A/V-Produkte: IDC Klaassen vertreibt Ascendo, Avid HiFi, Blue Horizon, Fink Team, IsoTek, Q Acoustics und QED

Ein ganz alter Hase im HiFi-Business will’s nochmal wissen. Martin Klaassen, bereits seit den 1970er Jahren mit dem Verkauf von Unterhaltungselektronik-Produkten im Geschäft, startete am 1. April 2013 seine erste eigene Vertriebsfirma namens IDC Klaassen International Distribution & Consulting oHG. Sitz des Unternehmens ist Lünen bei Dortmund. Als Impuls für die Gründung seiner Firma sieht der erfahrene Vertriebsprofi das Bedürfnis, „endlich einmal meine teilweise jahrzehntelang gewachsenen Verbindungen in den Fachhandel für den Verkauf herausragender Produkte zu nutzen, die den Bedürfnissen besonders anspruchsvoller Audio- und Videofans gerecht werden”. Martin Klaassens Chancen, diese ehrgeizigen Ziele zu realisieren, stehen nicht schlecht: Immerhin hat der Vertriebsprofi bereits mehr als 40 Jahre Erfahrungen in der UE-Branche. 1975 heuerte der damals 21jährige gelernte Einzelhandelskaufmann bei seinem ersten Arbeitgeber im Außendienst an und blieb dem Unternehmen fast 26 Jahre treu. Nach einem begleitenden Studium zum MBA bekleidete er dort schon bald führende Positionen bis hin zum Vertriebsleiter. Anschließend wechselte er als Geschäftsführer Deutschland zu einem anderen Audio-Hersteller und übernahm dort einige Zeit später die Verantwortung für den weltweiten Vertrieb. Auch als langjähriges früheres Mitglied des Vorstandes des High End Society e.V. setzte sich Martin Klaassen besonders für den exklusiven Vertrieb hochwertiger HiFi-Produkte ein. Mitgesellschafter und Vertriebsleiter der IDC Klaassen oHG ist Uwe Kuphal. Der Verkaufsprofi ist schon seit vielen Jahren in der Audiobranche erfolgreich – zuletzt als Vertriebs-Chef eines namhaften Lautsprecherherstellers in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Zum Vertriebsteam gehören zudem freie Handelsvertreter, im Innendienst wird das Team von Christian Stamms unterstützt.

Ihr Partner mit starken Marken

Die Produkte des englischen Lautsprecherherstellers Q Acoustics reichen von kompakten, besonders stylischen Heimkinosystemen über preisgünstige HiFi-Lautsprecher bis zu High-End-Modellen mit einem exzellenten Preis-Leistungsverhältnis. Die zweite über IDC Klaassen angebotene englische Marke heißt IsoTek. Dieser Hersteller kümmert sich um eine optimale Stromversorgung von HiFi- und Heimkino-Systemen. Seine Stromverteiler, Netzfilter, Generatoren und Zubehörartikel begeistern High End-Fans in aller Welt. Hochwertige Audio- und Videokabel sind die Spezialität des renommierten britischen Herstellers QED. Das Sortiment umfasst zahlreiche Lautsprecher-, Cinch-, HDMI- und USB-Kabel, Lichtleiter und  Verbindungsstecker. Die High End-Produkte der englischen Manufaktur AVID HiFi werden weltweit von anspruchsvollen Musikfans geschätzt – neben den schon seit vielen Jahren von AVID angebotenen Analog-Laufwerken und Phono-Vorstufen hat das Unternehmen inzwischen auch nicht minder klangvolle Vor- und Endverstärker sowie drei edle Lautsprecherboxen im Programm. Mit dem britischen Spezialisten Blue Horizon haben die von IDC Klaassen betreuten Fachhändler besonders hochwertiges analoges Audio-Zubehör im Angebot – beispielsweise individuell konfigurierbare HiFi-Regale, einen speziellen Elektronik-Baustein zum schnelleren Einspielen von Kabeln oder klassische Phono-Add-Ons. Schon jahrzehntelang zeichnet Karl-Heinz Fink für die Lautsprecherentwicklung verschiedener internationaler Hersteller verantwortlich, seit 2018 bietet er mit dem FinkTeam eigene High End-Boxen an. Möglichst viel Spaß am Musikhören und Filmeschauen zu haben, ist schließlich die Firmenphilosophie des bayrischen Lautsprecher- und Elektronik-Spezialisten Ascendo, dessen Produkte IDC Klaassen ab 1. Februar 2019 im Sortiment hat.

Download eines lesenswerten Portraits des Firmenchefs Martin Klaassen im “Who is Who” des FIDELITY-Magazins

 

High End Society – die Interessengemeinschaft für eine hochwertige Musikwiedergabe

Wir sind Mitglied der High End Society. Dieser Verband versteht sich insbesondere als Interessengemeinschaft der Hersteller und Vertriebe aus dem Bereich der hochwertigen Unterhaltungselektronik zur Förderung der hochwertigen Musikwiedergabe und zur Unterstützung sowie Zusammenführung aller daran interessierter Personen, Vereinigungen und Firmen. Ein Schwerpunkt der Verbandsarbeit ist die jährlich in München stattfindende HIGH END Messe, auf der auch alle von IDC Klaassen vertretenen Marken zu sehen und hören sind.