01. Juli 2020

Canor PH 1.10 Kaufempfehlung für den Phonovorverstärker

In der Ausgabe 3/2020 testete das Fachmagazin HiFi & Records den Röhren-Phonovorverstärker Canor PH 1.10:

“Bei meinen Hörsitzungen konnte ich drei Phasen ausmachen. Auf die anfängliche Verblüffung folgte Staunen, welches schließlich in gehörigen Respekt umschlug. Es fing damit an, dass ich nicht den erwarteten typischen Röhrensound zu hören bekam. Weder werden Impulse abgeflacht noch trottet der Bass hinterher. Im Gegenteil, der PH 1.10 spannt sowohl mit dem preiswerten Goldring 2300 als auch mit Clearaudios Stradivari einen weiten, transparenten Raum bei gleichzeitiger Spielfreude auf, die absolut akkurat und dynamisch ist. […] Das Geschehen entsteht mit einem hohen Grad an Glaubhaftigkeit direkt vor meinem Hörplatz.

Fazit
Canors PH 1.10 ist sowohl in mechanischer als auch technischer Hinsicht ein exzellenter Phonovorverstärker. In puncto Klangqualität bietet er ganz sicher auch Wettbewerbern in deutlich höheren Preisregionen Paroli, womit er sich eine starke Empfehlung verdient.”

Lesen Sie hier den gesamten Test