Aktuelle Tests, Auszeichnungen und News

02. 08. 2020
Q Acoustics Q B12: “Highlight” im Test des lite-magazin.de
“Mit dem Bruce Willis-Blockbuster ‘Stirb langsam 1’ geht es dann in den ersten Hörcheck. Diese Szene wird so intensiv dargestellt, dass sich der Grundton und der erzeugte Körperschall in meiner Magengegend bemerkbar machen. Der Q Acoustics gibt seine Bassanteile zwar superdynamisch und ...
mehr erfahren »
01. 07. 2020
Canor PH 1.10 Kaufempfehlung für den Phonovorverstärker
In der Ausgabe 3/2020 testete das Fachmagazin HiFi & Records den Röhren-Phonovorverstärker Canor PH 1.10: “Bei meinen Hörsitzungen konnte ich drei Phasen ausmachen. Auf die anfängliche Verblüffung folgte Staunen, welches schließlich in gehörigen Respekt umschlug. Es fing damit an, dass ich ...
mehr erfahren »
01. 07. 2020
Milty Zerostat 3 im Praxistest von i-fidelity.net
“Zerostat 3 optimiert die Klangqualität von Schallplatten und CDs durch das Entfernen von statischen Aufladungen. Der Zerostat 3 verfügt über eine einzigartige Piezokristallvorrichtung, die mit einem sanften Druck auf den Auslöser eine positive elektrische Ladung von Ionen und mit einem negativen ...
mehr erfahren »
01. 07. 2020
Goldring 2300: HiFi & Records bescheinigt “soliden klanglichen Mehrwert”
“Das Goldring liefert mehr Details, die Körperhaftigkeit nimmt zu,. Auch die Abbildung des Raums hat hinzugewonnen, zum attraktivsten Punkt wird aber der jetzt federnde und dabei tiefe Bass. ...
mehr erfahren »
01. 07. 2020
FinkTeam Kim: sensationeller Test bei HiFi & Records
Für das Fachmagazin HiFi & Records, Ausgabe 3/2020, schrieb Chefredakteur Olaf Sturm den ersten Testbericht zur neuen FinkTeam Kim. “Es ist schon erstaunlich, dass sich die Kim dabei überhaupt nicht anstrengen muss, sie kommt nicht an ihre Grenzen. Spielerisch meistert sie dynamische Sprünge, ...
mehr erfahren »
22. 06. 2020
Q Acoustics 3030i: Killer Queen wird neue Referenz bei i-fidelity.net
Das Online-Magazin i-fidelity.net testete den jüngsten Spross der 3000i Serie des englischen Lautsprecher-Spezialisten Q Acoustics. Das Ergebnis kann sich sehen lassen… “Mit ‚Sister Moon‘ von Sting und Herbie Hancock gibt es gleich zu Beginn der Hörtests eine Hürde. Erstaunlich tief greift ...
mehr erfahren »
12. 06. 2020
Goldring Ethos im Test bei FIDELITY: “ohne Zögern eine Empfehlung für meinen besten Freund”
In der 50. Ausgabe des Fachmagazins FIDELITY testet die Redaktion den Moving Coil Tonabnehmer Goldring Ethos. “Eine meiner seit jeher liebsten LPs macht den Anfang: Elesabeth Schwarzkopf sind die ‚Vier letzten Lieder‘ von Richard Strauss. Die ersten Töne kommen mit wunderbarer Vehemenz, das Ethos ...
mehr erfahren »
18. 05. 2020
CANOR AI 2.10 + CD 2.10: Supertest vom lite-magazin.de
“Kaum angespielt, liefert das slowakische Setup erneut eine staubtrockene, punktgenaue Performance ab, die mich umgehend zu einer deutlichen Pegelerhöhung verleitet. Mein kräftiger Rechtsdreh am Lautstärkesteller – der übrigens satt läuft und einen wirklich guten haptischen Eindruck hinterlässt ...
mehr erfahren »
11. 05. 2020
Ascendo Referenz-Kino: Reportage der Redaktion lowbeats.de
Die Redaktion lowbeats.de stattete der Firmenzentrale von Ascendo im bayrischen Ansbach einen Besuch ab – u.a. um das dort installierte Referenz-Kino zu erleben. Lesen Sie hier das Fazit des absolut begeisterten Chefredakteurs Holger Biermann – und auf lowbeats.de den gesamten Bericht! “Ich habe ...
mehr erfahren »
11. 05. 2020
CANOR AI 1.10: “einer der besten Verstärker unter den Besten”
Das griechische Fachmagazin Hiend News testete den Röhrenvollverstärker Canor AI 1.10: “Der Canor AI 1.10 verrichtet seinen Dienst tadellos. Dank der integrierten Autobias-Funktion lassen sich die Röhren KT88/KT90 oder KT120 im Handumdrehen installieren, der Verstärker verfügt über alle wichtigen ...
mehr erfahren »
07. 05. 2020
IsoTek Mosaic Genesis: “Gewinne in allen audiophilen Dimensionen”
Das Fachmagazin Stereoplay testet in der Ausgabe 6/2020 den kombinierten Netzfilter und Sinusgenerator IsoTek EVO3 Mosaic Genesis. Und zeigt sich aufgrund des Zugewinns an Klangqualität in sämtlichen Disziplinen sehr angetan. Unsere Anmerkung zu den kritischen Tönen im Test: Dass 9.000 € für ein ...
mehr erfahren »
05. 05. 2020
AVID Ingenium Plug & Play: fantastischer Test bei MINT
“Mit dem Serien-Magnetsystem klingt der Ingenium grundtonstark-rockig, entfaltet ordentlichen Drive und ein kompakt-schnörkelloses Klangbild – nichts, was man umgehend ändern müsste. Hat man das Startsystem runtergeritten, kann man etwas Hochwertigeres montieren, etwa ein Goldring-MM aus der ...
mehr erfahren »